Seite drucken

Willkommen

Herzlich Willkommen im Wirtshaus Blumenstöckl!

Wir freuen uns, Sie in unserem Wirtshaus begrüßen zu dürfen!

Seit August 2012 haben wir das alteingesessene „Gasthaus Zum Blumenstöckl“  übernommen und es zu neuem Leben erweckt. Anschliessend an die lange Tradition servieren wir Ihnen Altwiener und Altösterreichische Speisen und so manches Schmankerl.

 

Familie Galler mit Ulli Amon-Jell, Obfrau der Niederösterreichischen Wirtshauskultur (rechts), Einsteiger des Jahres, Top-Wirt des Jahres, Tourismuslandesrätin Dr. Petra Bohuslav (mitte), Aufsteiger des Jahres, Prof. Christoph Madl, MAS, Geschäftsführer der Niederösterreich-Werbung (links) (c) 2014 Niederösterreich-Werbung/romanseidl.com

Familie Galler mit Ulli Amon-Jell, Obfrau der Niederösterreichischen Wirtshauskultur (rechts), Tourismuslandesrätin Dr. Petra Bohuslav (mitte), Prof. Christoph Madl, MAS, Geschäftsführer der Niederösterreich-Werbung (links)
(c) 2014 Niederösterreich-Werbung/romanseidl.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Feste Feiern im Blumenstöckl:

Wir sind stets bemüht, Ihnen einen gemütlichen Ort der Begegnung zu bieten.
Lassen Sie sich in familiärem Rahmen von uns verwöhnen!

Ob Geburtstag, Hochzeit, Taufe, Firmung, Firmenjubiläum, Begräbnis oder Weihnachtsfeier, ob Speisen à la Carte, Menü oder Buffet:
Sie sind bei uns jederzeit herzlich willkommen und wir freuen uns darauf, Ihnen ein unvergessliches Fest zu bereiten.

Liebe Gäste, liebe Freunde!

Es ist Zeit, auf Wiedersehen zu sagen.

Wir haben uns entschlossen, unser „Blumenstöckl“

mit Ende des Monats zu schließen.

DANKE für Ihre Treue und Verbundenheit.

DANKE, dass  Sie ein Stück unseres Weges mit uns gegangen sind.

Herzlichst Dagmar und Michael Galler

mit Jasmin und Benjamin

Familie Dagmar und Michael Galler und Mitarbeiter

Merken

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://wirtshaus-blumenstoeckl.at/

Unser Küchenchef empfiehlt:

Geniesser-TIP :

Gedünsteter Zwiebelrostbraten mit Braterdäpfeln und Speckfisolen   16,90

SUPPE:

Feine Krensuppe mit Blunz’nknöderl   4,50

ohne Knöderl   4,00

LEICHT:

Steirisches Wurzelfleisch mit Salzerdäpfeln und Kren   9,50

GSCHMACKIG:

Kross gebratenes Zanderfilet in Zitronenbutter, dazu servieren wir Petersilerdäpfeln  14.80

SÜSS:

Flaumiger Nussauflauf an selbstgemachtem Hollerkoch,   6,80

dazu servieren wir Bourbon-Vanilleeis

 

Weinempfehlung:

Blaufränkisch, 2012

Mehr lesen

Mittags-Menü vom 10.01. bis 13.01.2017

Mittags-Menü 10.01. bis 13.01.2017

Von 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr         € 7,20

DI 10.01.2017

Tagessuppe

Kümmelbraten mit Knödel

MI 11.01.2017

Tagessuppe

Mit Spinat und Schafkäse gefüllte Palatschinken,

dazu servieren wir Sauerrahm-Dip und Salat

DO 12.01.2017

Tagessuppe

Risi-Pisi mit Hendl und Chinakohlsalat

FR 13.01.2017

Tagessuppe

Gebackenes Kabeljaufilet mit Salat

Sonntags – Menü 15.01.2017     € 15,90

Mehr lesen